Sie sind hier:

Gewalt in Beziehungen

Wenn Männer oder Frauen gegen "ihre" Frau oder Partnerin gewalttätig sind, spricht man von häuslicher Gewalt. Auch nach einer Trennung hört diese manchmal nicht auf. Viele Frauen erleben Demütigungen, Beleidigungen, Einschüchterungen, Misshandlungen oder Vergewaltigungen. Manche werden schwer verletzt oder gar getötet. In dem meisten Fällen sind es Männer, die gewalttätig gegen „Ihre“ Frauen sind.

Häusliche Gewalt ist kein eigener Straftatbestand, umfasst aber unterschiedliche Straftatbestände. Häusliche Gewalt ist nie Privatsache. Frauen haben ein Recht auf Schutz und Hilfe.

Ob traditionelle Ehe oder moderne Partnerschaft – Familie gehört für viele zum Wichtigsten im Leben. Sie sorgt für Sicherheit, lässt einen sich Wohlfühlen und ist das Zuhause. Ist der eigene Mann oder der Partner / die Partnerin gewalttätig, passt dies nicht ins Bild. Ein Bild, an dem wir festhalten möchten. Das macht es besonders schwer und führt leicht dazu, Gewalt zu leugnen oder zu verharmlosen.

Die meisten Frauen fühlen sich mit dieser Situation allein und scheuen sich, mit anderen Menschen darüber zu sprechen. Sie fühlen sich mitschuldig an dem, was ihnen angetan wird. Viele Frauen schämen sich. Sie haben das Gefühl versagt zu haben, weil sie es nicht schaffen, für eine gute Beziehung und eine heile Familie zu sorgen. Dazu kommt die Angst, es könnte wieder passieren, und die Erschöpfung, wenn es schon lange so geht. Aus diesen und vielen anderen Gründen schweigen viele Frauen. Leider schützt das gewalttätige Männer und Frauen. Und so bleibt leicht alles beim Alten. Für alle.

Wer schlägt, geht: Hier finden Sie die wichtigsten Informationen zum Gewaltschutzgesetz.

Auf dieser Seite finden Sie umfassende Aufklärung und Hilfe zu häuslicher Gewalt, mit Blick auf rechtliche und persönliche Aspekte. In Deutsch, Englisch, Französisch, Polnisch, Russisch, Spanisch, Serbisch, Türkisch.

Die Internetseiten der Polizei informieren darüber, was häusliche Gewalt ist und wie ein Strafverfahren in diesem Bereich abläuft.